Verbreitung

Inhalt

Binge Eating

Etwa 5-10% der übergewichtigen Menschen und zwischen 30-60% der adipösen (= stark übergewichtigen) Menschen leiden an Binge Eating. 

Binge Eating Störungen kommen vor allem bei Erwachsenen im Alter von etwa 35-40 Jahren vor; Frauen und Männer sind etwa gleichermassen betroffen. Binge Eating beginnt meistens im Alter zwischen 20-30 Jahren, manchmal aber auch erst im Alter zwischen 45-55 Jahren.

Auch Jugendliche können an Binge Eating erkranken. Wie viele junge Menschen darunter leiden, ist aber nicht bekannt.

Binge Eating Störungen nehmen allgemein zu, je stärker jemand übergewichtig bzw. adipös (= stark übergewichtig) ist. Bei adipösen Menschen mit einem BMI über 35 leiden bis zu 40% an Binge Eating; bei noch stärker adipösen Menschen mit einem BMI über 40 sind es bis zu 60%, die an Binge Eating leiden.

Fokus

Stress

Wie fühlt sich Stress an?

Stress

Schnelleres Herzklopfen? Kopfschmerzen? Machst du Fehler?

Quiz

Rauchen

Quiz

Je mehr du weisst, desto mehr Punkte sammelst du

Fokus

Tests

Essattacken und Erbrechen

Tests

2-4% aller jungen Frauen und 0.5% aller jungen Männer leidet an Bulimie: der Bulimie-Test

Drogen

Lügen und Enttäuschung

Drogen

Die Lügen der Geschwister, die Drogen konsumieren, haben nichts mit fehlender Liebe zu tun, sondern sind Anzeichen einer psychischen Krankheit.