E-Vortrag

Standardvortrag

Folgende Dokumentation steht Ihnen zur Verfügung, um einen Vortrag über feel-ok.ch zu halten oder um in einer bestehenden Präsentation ausgewählte Folien zu feel-ok.ch zu integrieren:

Erste Seite PowerPoint-Datei

"Wie bleibt man up to date?" - Vortrag für den Zürcher Präventionstag - 18.3.2016

Demo-Arbeitsblätter (*.docx) für Workshops

Für Sie aus Zug

angek(l)ickt Junior am 28. Mai 2019 um 14.00 Uhr in Zug

angek(l)ickt Junior am 28. Mai 2019 um 14.00 Uhr in Zug

Die interaktive, multimediale Performance. Ein Denkanstoss zur Mediennutzung für Primarschülerinnen und -schüler (4. bis 6. Klasse). Jetzt anmelden und Plätze reservieren!

Flimmerpause vom 10.-16. Juni 2019

Flimmerpause vom 10.-16. Juni 2019

Weg vom Bildschirm - rein ins Vergnügen! Das bildschirmfreie Experiment für die ganze Familie. Ihr werdet staunen, wie viel Zeit plötzlich übrig bleibt. Jetzt anmelden und planen!

«Digitale Sexuelle Welt» Kinder und Jugendliche begleiten, aber wie?

«Digitale Sexuelle Welt» Kinder und Jugendliche begleiten, aber wie?

Die junge Generation nutzt die digitalen Medien, um ihre Neugier zu stillen und Antworten auf Fragen zur Sexualität zu erhalten. Was bewirken sexualisierte Medien - Pornografie - bei Kindern und Jugendlichen? Wie können junge Menschen im Umgang mit Sexualität im Internet begleitet werden?

Fokus

Unterlagen

Alkohol und Strassenverkehr

Unterlagen

Fahren unter Alkoholeinfluss ist eines der grössten Probleme für die Verkehrssicherheit.

Arbeitsblatt

Der weibliche Körper

Arbeitsblatt

Was gehört zu den Geschlechtsorganen?

Für Sie aus Zug

angek(l)ickt Junior am 28. Mai 2019 um 14.00 Uhr in Zug

angek(l)ickt Junior am 28. Mai 2019 um 14.00 Uhr in Zug

Die interaktive, multimediale Performance. Ein Denkanstoss zur Mediennutzung für Primarschülerinnen und -schüler (4. bis 6. Klasse). Jetzt anmelden und Plätze reservieren!

Flimmerpause vom 10.-16. Juni 2019

Flimmerpause vom 10.-16. Juni 2019

Weg vom Bildschirm - rein ins Vergnügen! Das bildschirmfreie Experiment für die ganze Familie. Ihr werdet staunen, wie viel Zeit plötzlich übrig bleibt. Jetzt anmelden und planen!

«Digitale Sexuelle Welt» Kinder und Jugendliche begleiten, aber wie?

«Digitale Sexuelle Welt» Kinder und Jugendliche begleiten, aber wie?

Die junge Generation nutzt die digitalen Medien, um ihre Neugier zu stillen und Antworten auf Fragen zur Sexualität zu erhalten. Was bewirken sexualisierte Medien - Pornografie - bei Kindern und Jugendlichen? Wie können junge Menschen im Umgang mit Sexualität im Internet begleitet werden?

Fokus

Arbeitsblatt

Vorteile - Aktiv werden

Arbeitsblatt

Welche Sportart ist die richtige? Mit dem Sportarten-Kompass findet man es heraus.

Arbeitsblatt

Mobbing

Arbeitsblatt

Wie kann man sich gegen Mobbing wehren?