Tabakprävention für die Jugendarbeit

Ziel dieses Handbuches der Lungenliga Thurgau ist es, dass Tabakprävention in den Fachstellen für Jugendarbeit ein Thema ist beziehungsweise wird.

Die entwickelten, pfannenfertigen Projekte sollen die Jugendarbeitenden dabei unterstützen, mit Jugendlichen niederschwellig und ohne Drohfinger in einen Dialog über Tabakkonsum treten zu können. Die Projektideen entwickelten fünf Jugendarbeitende der offenen Jugendarbeit aus dem Kanton Thurgau zusammen mit der Lungenliga Thurgau.

Mit den Arbeitsblättern von feel-ok.ch können Sie mit minimalem Aufwand eine Lektion über ein gesundheitsrelevantes Thema vorbereiten. Um die pfannenfertigen Unterrichtseinheiten zum Thema Tabak herunterzuladen, klicken Sie hier...

Für Sie aus Zug

angek(l)ickt Junior am 28. Mai 2019 um 14.00 Uhr in Zug

angek(l)ickt Junior am 28. Mai 2019 um 14.00 Uhr in Zug

Die interaktive, multimediale Performance. Ein Denkanstoss zur Mediennutzung für Primarschülerinnen und -schüler (4. bis 6. Klasse). Jetzt anmelden und Plätze reservieren!

Flimmerpause vom 10.-16. Juni 2019

Flimmerpause vom 10.-16. Juni 2019

Weg vom Bildschirm - rein ins Vergnügen! Das bildschirmfreie Experiment für die ganze Familie. Ihr werdet staunen, wie viel Zeit plötzlich übrig bleibt. Jetzt anmelden und planen!

«Digitale Sexuelle Welt» Kinder und Jugendliche begleiten, aber wie?

«Digitale Sexuelle Welt» Kinder und Jugendliche begleiten, aber wie?

Die junge Generation nutzt die digitalen Medien, um ihre Neugier zu stillen und Antworten auf Fragen zur Sexualität zu erhalten. Was bewirken sexualisierte Medien - Pornografie - bei Kindern und Jugendlichen? Wie können junge Menschen im Umgang mit Sexualität im Internet begleitet werden?

Fokus

Arbeitsblatt

Cannabis - Die wichtigsten Fragen

Arbeitsblatt

Was sagt das Gesetz über den Konsum von Cannabis?

In Kürze

F&F

In Kürze

Häufig gestellte Fragen zu Früherkennung & Frühintervention.

Für Sie aus Zug

angek(l)ickt Junior am 28. Mai 2019 um 14.00 Uhr in Zug

angek(l)ickt Junior am 28. Mai 2019 um 14.00 Uhr in Zug

Die interaktive, multimediale Performance. Ein Denkanstoss zur Mediennutzung für Primarschülerinnen und -schüler (4. bis 6. Klasse). Jetzt anmelden und Plätze reservieren!

Flimmerpause vom 10.-16. Juni 2019

Flimmerpause vom 10.-16. Juni 2019

Weg vom Bildschirm - rein ins Vergnügen! Das bildschirmfreie Experiment für die ganze Familie. Ihr werdet staunen, wie viel Zeit plötzlich übrig bleibt. Jetzt anmelden und planen!

«Digitale Sexuelle Welt» Kinder und Jugendliche begleiten, aber wie?

«Digitale Sexuelle Welt» Kinder und Jugendliche begleiten, aber wie?

Die junge Generation nutzt die digitalen Medien, um ihre Neugier zu stillen und Antworten auf Fragen zur Sexualität zu erhalten. Was bewirken sexualisierte Medien - Pornografie - bei Kindern und Jugendlichen? Wie können junge Menschen im Umgang mit Sexualität im Internet begleitet werden?

Fokus

Arbeitsblatt

Einen Beruf lernen

Arbeitsblatt

Wie findet man eine Lehrstelle?

Früherkennung

Suizidgefährdung

Früherkennung

Erhöhtes Risiko von Suizidgefährdung erkennen und richtig handeln