Nichtrauchen hat Vorteile

Inhalt

Sportliche Leistung und Fitness

Daran gibt es nichts zu rütteln! In jedem Fall vermindert Rauchen die Fitness und beeinträchtigt die sportliche Leistungsfähigkeit. Je mehr geraucht wird, desto mehr belastet das die Atemwege und das Herzkreislaufsystem, weil die Zufuhr von genügend frischer Luft, vor allem von Sauerstoff, erschwert ist.

Wenn du dich intensiv bewegst, zum Beispiel beim Sport oder beim Sex, braucht dein Körper vermehrt Sauerstoff. Kein Wunder, dass du mehr Fun und Spass hast, wenn du nicht rauchst.

Ohne Rauchen wirst du weniger schnell müde, kannst dich besser konzentrieren und bei sportlichen Aktivitäten hast du einen längeren Atem. Mehr Luft bedeutet mehr Ausdauer für Muskeln und Hirn! 

Patronat
Autor/-in
Oliver Padlina
Revisor/-in
Susanne Lanker

Fokus

Vom Konsum zur Sucht

Pornosucht

Vom Konsum zur Sucht

Wie erkennt man, ob der Konsum von Sexvideos zu einer Sucht geworden ist?

Trans*

Liam (27) erzählt

Trans*

Liam (27) ist Transmann, biologisch eine Frau, aber innerlich ein Mann. Offen spricht er über seine Geschichte...

Psychische Gesundheit

Wie geht’s dir?

Psychische Gesundheit

Die «Wie geht’s dir?»-App hilft dir, dich besser zu fühlen und deine Gefühle zu verstehen. 

Fokus

Tests

Essattacken und Erbrechen

Tests

2-4% aller jungen Frauen und 0.5% aller jungen Männer leidet an Bulimie: der Bulimie-Test

Sex

Verhütung

Sex

Neben der Pille und Kondomen existieren weitere Verhütungsmittel, die häufig verwendet werden

Psychische Gesundheit

Wie geht’s dir?

Psychische Gesundheit

Die «Wie geht’s dir?»-App hilft dir, dich besser zu fühlen und deine Gefühle zu verstehen.