Aus dem Leben

Inhalt

Nadine – Kajak

Kajakfahren, das ist eine Herausforderung, dazu braucht’s Mut, und da macht Nadine ihr eigenes Ding. In der Schule stand sie unter Druck, da hat sie sich nach der Meinung der Kollegen gerichtet und ist doch nicht wirklich akzeptiert worden.

Nadine hat sich anstrengt, die Musik zu hören, die die anderen gut fanden, so zu reden wie sie und anzuziehen, was als cool galt. Sie konnte nicht mehr sagen, was sie gern hatte, war immer auf der Hut, das war anstrengend.

Sie hat sich mehr und mehr zurückgezogen und war auf öfters krank. Sie hatte Angst, allein zu sein, keine Freunde zu haben. Die Lehrer wussten nichts von den Konflikten unter den Schülern. Darüber wurde nie gesprochen.

Nadine hat sich selbständig gemacht und eine Herausforderung gesucht. Sie fing an, Kajak zu fahren. Im Club wird sie von allen akzeptiert. Sie sagt ihre Meinung, und die wird respektiert.

Nadine schwimmt und taucht gern, entspannt sich und fühlt sich wohl. Angst fühlt sich jetzt beim Kajakfahren anders an als in der Schule. Hier signalisiert sie Gefahr. Und aus Erfahrung weiss sie, was sie im Notfall zu tun hat.

Patronat
ANNEVOSSFILM

Fokus

Schwangerschaft

"Ich bin schwanger!"

Schwangerschaft

Oder deine Freundin ist schwanger. Was nun?!

Alkohol

Durch Himmel oder Hölle?

Alkohol

Die Antwort von Oberstufenschüler/-innen

Fokus

Finds raus

Wie verkauft man Gift?

Finds raus

Werbung- und Sponsoring der Tabakindustrie.

HIV/AIDS

Treue schützt

HIV/AIDS

Aber nicht immer! Was du wissen musst, um Geschlechtskrankheiten wie HIV/AIDS zu vermeiden.